Vom Hanfgroßhandel zum Bettenhersteller

timeline_pre_loader
TRAUMINA Bett­wa­ren­ma­nu­fak­tur

1921

Grün­dung des hand­werk­li­chen Fa­mi­li­en­be­triebs im süd­ba­di­schen Ren­chen von Wil­helm We­ber und ei­nem Kom­pa­gnon. Die Fir­ma be­trieb ei­nen Hanf­groß­han­del und stell­te Seil-, Hanf- und Gar­ben­bän­der her.

1956

In den 50er Jah­ren war der Be­darf von Sei­ler­wa­ren, Bind­fä­den und Kor­deln auf­grund struk­tu­rel­ler und wirt­schafts­po­li­ti­scher Ver­än­de­run­gen dras­tisch ge­schrumpft, so dass sich die Kom­man­dit­ge­sell­schaft We­ber ab 1956 auf die Her­stel­lung von Karostepp- und Dau­nen­de­cken kon­zen­trier­te.“

1959

Ein­füh­rung des Mar­ken­na­mens TRAUMINA.

1972

Nach der Fir­men­über­ga­be 1972 an Fried­helm We­ber folg­te der Ein­stieg in das Naturhaar-Segment. Die Pro­duk­ti­on von Rheu­ma­de­cken mit Schafschurwolle-Füllung leg­te den Grund­stein für die Ent­wick­lungs­ar­beit im Stepp­wa­ren­be­reich.

1975

Ab 1975 Spe­zia­li­sier­te sich Traumi­na auf den ge­ho­be­nen Bet­ten­fach­han­del und das Lie­fer­spek­trum an hoch­wer­ti­gen De­cken er­wei­ter­te sich kon­ti­nu­ier­lich.

1980

Die ers­ten Kamelhaar- und Sei­den­de­cken folg­ten ab den 80er Jah­ren und bis heu­te ste­hen In­no­va­tio­nen im Stoff­sek­tor und Syn­the­tik­fa­ser­be­reich im Fo­kus.

1994

Ein­füh­rung des ers­ten Ge­we­bes, be­stehend aus 100% Mo­dal. Die Ent­wick­lung und Kon­struk­ti­on er­for­der­te ein ho­hes Maß an In­no­va­ti­ons­kraft und tech­ni­scher Weit­sicht.

1998

Ein­füh­rung ei­ner Micro-Funktionsfaser in dem deutsch­spra­chi­gen Raum. In Zu­sam­men­ar­beit mit ei­nem ame­ri­ka­ni­schen Fa­ser­her­stel­ler konn­te zum ers­ten mal ei­ne Funk­ti­ons­fa­ser aus dem Sport­be­reich für Ein­zieh­de­cken ver­ar­bei­tet wer­den.

2000

Ein­füh­rung des neu­en Mar­ke­ting­kon­zep­tes „Traumi­na – your qua­li­ty com­pa­ny“.

2005

Prä­sen­ta­ti­on der Luxus-Kollektion star of silk. – bra­si­lia­ni­sche Sei­de trifft feins­te Dau­nen

2008

Zer­ti­fi­zie­rung nach Fair Tra­de (ers­te Stepp­de­cken­ma­nu­fak­tur in Eu­ro­pa!)

2010

Um­fir­mie­rung der Traumi­na We­ber GmbH zur Traumi­na GmbH

2011

Zer­ti­fi­zie­rung nach GOTS (Globl Or­ga­nic Tex­ti­le Stan­dard)

2015

Ein­füh­rung der Kol­lek­ti­on TRAUMINA No.1, feins­te Na­tur­fa­sern und Dau­nen tref­fen das leich­tes­te EDEL-Gewebe.

2017

Plu­me Bio-Daune, die Kol­lek­ti­on mit Dau­nen aus bio­lo­gi­scher und nach­hal­ti­ger Auf­zucht – Zer­ti­fi­ziert nach GOTS

2018

Start der ein­ge­tra­ge­nen Mar­ke MILORINA, das De­sign­pro­gramm für den mo­der­nen Schlä­fer

2019

Kol­lek­ti­on Natur-Bambus – die Ve­ga­ne De­cken­kol­lek­ti­on

Traumina-Bild-Nähen
Seide-2
Produkte1