Federn & Daunen

Klassisch, elegant und selektiert

Nur die bes­ten und feins­ten Dau­nen aus den käl­tes­ten Re­gio­nen wer­den für die fei­nen Dau­nen­bett­wa­ren von Traumi­na ver­wen­det. Feins­te, neue Gän­se­dau­nen und Fe­dern, in se­lek­tier­ter Qual­ti­tät nach den Richt­li­ni­en des Qua­li­täts­stan­dard DIN EN 12934. Durch amt­li­che und ei­ge­ne Kon­trol­len wird be­stä­tigt, dass kein Le­ben­drupf bei der Ge­win­nung der Dau­ne er­folgt.

Downpass:

All­ge­mei­ne In­for­ma­ti­on zu dem DOWNPASS (aus­zugs­wei­se):

Der DOWNPASS ba­siert auf den im „Eu­ro­päi­schen Über­ein­kom­men zum Schutz von Tie­ren in land­wirt­schaft­li­chen Tier­hal­tun­gen“ nie­der­ge­leg­ten Stan­dards zur ord­nungs­ge­mä­ßen Tier­hal­tung und den ver­schie­de­nen Qua­li­täts­vor­schrif­ten für Fe­dern und Dau­nen.

Es sind hier­zu Wis­sen­schaft­ler, Ve­te­ri­nä­re und Tier­schutz­or­ga­ni­sa­tio­nen ein­ge­bun­den.

Ziel ist es, ein welt­weit gül­ti­ges und an­er­kann­tes Sys­tem zu ge­ne­rie­ren.

Mit dem DOWNPASS kön­nen so­wohl Fer­tig­pro­duk­te (z. B. Dau­nen­de­cken oder Dau­nen­kis­sen) im Rah­men der Chain of Cus­to­dy zu­rück­ver­folgt wer­den. Der Down­pass ver­bin­det ethi­sche mit qua­li­ta­ti­ven Prüf­kri­te­ri­en und do­ku­men­tiert die Her­kunft (Tracea­bi­li­ty) von Dau­nen und Fe­dern von Was­ser­ge­flü­gel (En­ten + Gän­sen).

Die Traceability-Audits und die Qua­li­täts­prü­fun­gen wer­den durch an­er­kann­te neu­tra­le Drit­te vor­ge­nom­men.

Es muss si­cher­ge­stellt sein, dass aus­schließ­lich Dau­nen und Fe­dern ein­ge­setzt wer­den, die nicht von le­ben­den Tie­ren ge­won­nen wur­den.

Hin­sicht­lich der Qua­li­tät müs­sen die mit dem Down­pass ge­la­bel­ten Pro­duk­te die auf dem Eti­kett aus­ge­wie­se­nen An­ga­ben er­fül­len.

Die Über­prü­fung er­folgt durch ver­deck­te Auf­käu­fe im Han­del (Mystery-Shopping) und die an­schlie­ßen­de Un­ter­su­chung der Füll­zu­sam­men­set­zung in an­er­kann­ten Test­la­bors.

Traumina - Gänsedaune Bio

Deutsche Bio-Daune

Dau­nen in 100 % Bio-Qualität. Art­ge­rech­te öko­lo­gi­sche Tier­hal­tung im Ein­klang mit der Na­tur ist der ers­te Schritt in ei­ne bes­se­re Zu­kunft. Bei der Aus­wahl und Pro­duk­ti­on von Qua­li­täts­pro­duk­ten legt Traumi­na be­son­de­ren Wert auf Tier- und Um­welt­schutz. Obers­tes Ge­bot bei der Her­stel­lung un­se­rer hoch­wer­ti­gen Pro­duk­te ist die Ach­tung vor Mensch, Tier und Um­welt. Für die Kol­lek­ti­on Plu­me Bio-Daune ver­wen­den wir aus­schließ­lich Fe­dern und Dau­nen von deut­schen, frei­lau­fen­den Gän­sen aus öko­lo­gi­scher Land­wirt­schaft.

Traumina - Eiderdaune

Isländische Eiderdaune

Die feins­ten Dau­nen­flo­cken der Ei­de­ren­te gel­ten als die kost­bars­te und wert­volls­te Dau­nen­fül­lung. Um ih­re Ei­er vor der ei­si­gen Käl­te zu schüt­zen, legt die Ei­de­ren­te ihr Nest sorg­sam mit ih­ren feins­ten Dau­nen­flo­cken aus. Nach dem Schlüp­fen der Jun­gen­ten wer­den die Dau­nen be­hut­sam aus den Nes­tern ge­le­sen, scho­nend ge­wa­schen und noch­mals se­lek­tiert. An­schlie­ßend in lie­be­vol­ler Hand­ar­beit zu ei­nem wah­ren Meis­ter­stück der Dau­nen­de­cken­kunst ver­ar­bei­tet. Lu­xu­riö­ser Schlaf­ge­nuss für das gan­ze Jahr.

Traumina - Sibirische Gänse

Sibirische Daune

Wei­ße si­bi­ri­sche Gän­se­dau­nen. Ei­si­ge Win­ter­näch­te, ex­tre­me Tem­pe­ra­tur­schwan­kun­gen und na­tür­li­che Le­bens­räu­me sind ein Qua­li­täts­ga­rant der si­bi­ri­schen Gän­se­dau­nen. Durch die aus­ge­reif­ten Dau­nen­flo­cken mit ih­rem gro­ßen Vo­lu­men und der auf­wän­di­gen Se­lek­ti­on der feins­ten Qua­li­tä­ten, ist die­se feins­te Dau­nen­qua­li­tät ein über­aus kost­ba­res Füll­ma­te­ri­al und so­mit auch be­son­ders wert­voll. Die Dau­nen wer­den mit Was­ser und neu­tra­ler Sei­fe be­son­ders scho­nend ge­wa­schen, nach den Richt­li­ni­en des Qua­li­täts­stan­dard DIN EN 12934 se­lek­tiert und dem DOWNPASS- Stan­dard zer­ti­fi­ziert – wasch­bar bis 60 °C und trock­ner­ge­eig­net.

Traumina - Masurische Gänse

Masurische Daune

Ma­su­ri­sche Gän­se­dau­nen, ein Syn­onym für hoch­wer­ti­ge und groß­flo­cki­ge Gän­se­dau­nen. Be­dingt durch die rau­en Win­ter­mo­na­te ver­fü­gen die­se Gän­se über ein dich­tes und vo­lu­mi­nö­ses Dau­nen­kleid. Denn nur da­durch kön­nen sich die­se vor den lan­gen kal­ten Win­ter­näch­ten schüt­zen. In ei­nem scho­nen­den Ver­fah­ren wer­den die luf­tig leich­ten Dau­nen se­lek­tiert und mit Was­ser und neu­tra­ler Sei­fe ge­wa­schen.

Nach den Richt­li­ni­en des Qua­li­täts­stan­dard DIN EN 12934 be­son­ders scho­nend se­lek­tiert und dem DOWNPASS- Stan­dard zer­ti­fi­ziert – wasch­bar bis 60 °C und trock­ner­ge­eig­net.

Traumina - Ungarische Gänse

Ungarische Daune

In den kli­ma­tisch an­spruchs­vol­len Se­en­land­schaf­ten Un­garns le­ben die Gän­se in na­tür­li­cher Um­ge­bung und un­ter art­ge­rech­ten Be­din­gun­gen. Durch die kal­ten Win­ter­näch­te und war­men Som­mer ver­fü­gen die Gän­se über ein her­vor­ra­gen­des Ge­fie­der, um Tem­pe­ra­tur­schwan­kun­gen aus­zu­glei­chen. Die idea­le Fül­lung für ei­ne per­ma­nen­te Wohl­fühl­tem­pe­ra­tur im Bett. Der Down­pass ver­bin­det ethi­sche (Tier­wohl) mit qua­li­ta­ti­ven Prüf­kri­te­ri­en und do­ku­men­tiert die Her­kunft (Tracea­bi­li­ty) der Dau­nen  – wasch­bar bis 40 °C und trock­ner­ge­eig­net.